Neuschnee am Rosenmontag

Gestern, am Rosenmontag, war frühmorgens die Welt dank fünf Zentimeter Neuschnee frisch gepudert. Das erinnerte mich an meinen Freund Herrn Kurth, der mir kürzlich erzählte, dass seit dem letzten Jahr heute Nacht seine Lieblingsnacht sei:  Die Nacht zwischen Party und Passion, mit einem lachenden, und einem weinenden Auge. So wie im echten Leben eben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s